05.Juni 2024: Das ENSEMBLE 180 GRAD° begibt sich wieder auf neues, inspirierendes, gewagtes, experimentelles Terrain.

                         Am 21. Juni feiern wir die Premiere des neuen Programms: "WER SEID IHR?"

                         An diesem Abend bringen wir die erste und die zweite Duineser Elegie von Rainer Maria Rilke, das Höhlengleichnis nach

                         Platon, sowie Texte aus dem ägyptischen Totenbuch auf die Bühne.

                         Begleitet wird das Ganze von Johnny Boumann an der Gitarre und Querflöte und Gesang von Sylvia Guse.

                         Ein spannendes, lyrisches Experiment voller Bildgewalt und Poesie rund um die großen Themen der Menscheit:

                         Liebe, Tod und Transzendenz.

 

                         Weitere Vorstellungen:      SAMSTAG, 22. Juni       und       Freitag, 28. Juni  

                         Beginn jeweils um 19 Uhr 30


04. Juni 2024: Am Freitag (07. Juni)  kommt der bekannte Schauspieler und Sänger Matthias Hecht mit seiner Band CHILEK ins

                          Theater INTERN!

                          Die Musik von CHILEK lässt sich nur schwer einer bestimmten Richtung zuordnen. Jenseits des Mainstreams

                          überzeugt die Band mit einem Mix aus Rock, Folk, Jazz und experimenteller Musik.

                          Wer offen ist für neue Eindrücke und Impressionen der ist bei diesem Konzert auf jeden Fall richtig!

                          Überzeugt euch selbst, der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

                          Hier ein Link zum offiziellen Video zur Single "Close to the end" : CHILEK: Close to the end


01. Juni 2024: Im Rahmen der EXTRASCHICHT waren wir heute für Jörg Rost und "Rost*licht" in der Moritz Fiege Brauerei unterwegs.

                          Im "Hopfenkeller" haben wir standesgemäß als VfL Bochum Fans 4 Stunden lang die Zuschauer mit lustigen Anekdoten

                          und "Fangesängen" unterhalten. Vielleicht nicht die ganz große Kunst, aber auf jeden Fall sehr, sehr lustig.

                          Und dazu gab es Freibier. Was will man denn mehr?


25.02.2024: Ein erfolgreiches Premierenwochenende mit dem Stück  "Die Therapie" liegt hinter uns.

                      6 weitere Vorstellungen folgen noch am

                      01.März, 02. März, 15. März, 16. März, 22. März und am 23. März

         

                      Hier ein paar kleine Eindrücke aus den Vorstellungen.


11.01.2024: Das neue Jahr hat begonnen und damit auch der Vorverkauf für unser nächstes Stück: "Die Therapie"

                       nach dem Roman von Sebastian Fitzek.

                       Karten gibt es ab sofort unter folgendem Link: www.eventfrog.de


24.11.2023: Wir freuen uns, ein einmaliges Gastspiel der gebürtigen Wiener Schauspielerin und Sängerin Julia Höfler in den Räumen                            des Theater INTERN! präsentieren zu dürfen.

                      Am 17. Dezember spielt sie ihr Solostück "GLETARN... oder wie die Welt umarmen"  auf unserer Bühne.

                      Julia Höfler studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater des Saarlandes und spielte im Anschluss 

                      u.a. am Staatstheater Saarbrücken, Stadttheater Kiel, sowie an verschiedenen  off Theatern  in Wien, Salzburg oder   

                      Innsbruck, 

                      In diesem Jahr war Julia als Gastdozentin an der Universität Witten/Herdecke beim Sommersemester "Art as a witness" zu

                      Besuch.

                      Wer mehr über Julia erfahren möchte:  Hier der Link zu ihrer Homepage:    Homepage Julia Höfler

                      


11.11.2023 Im Februar feiert das Stück "DIE THERAPIE" nach dem gleichnamigen Roman von Sebastian Fitzek bei uns Premiere.

                     Weitere Informationen dazu und die Termine folgen in Kürze.....


09.11.2023 Am 25.11. gibt es ein Konzert im Theater INTERN! mit den Wittener Musikern  MICHAEL MACHNIK und EVERT JAN 

                     BOUMAN  mit Stücken von Leonard Cohen, welche von den Musikern auf deutsch gedichtet wurden.

                     Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich gerne willkommen. 

                     Auf Grund der begrenzten Platzzahl bitten wir um Voranmeldung über unsere Reservierungsseite ----»hier klicken


26.10.2023  Hier der Link zu einem Bericht von Antenne Witten über die "Kunst auf dem Rheinischen Esel" Begehung

                       "Kunst auf dem Esel"

24.10.2023  Am vergangenen Samstag fand auf dem Rheinischen Esel in Witten die wunderbare Begehung 

                      "Kunst auf dem Rheinischen Esel" - initiiert und durchgeführt vom Kreativquartier Annen -statt.

                      Das Theater INTERN! war nicht nur live dabei und trug Gedichte und Geschichten rund um den Rheinischen Esel vor,

                      sondern durfte auch im Vorfeld die technische Aufarbeitung , sowie das Einsprechen einiger Texte für den Audiowalk

                      übernehmen. Wer also demnächst mit seinem Drahtesel auf dem Rheinischen Esel entlang rollt, der sei herzlich 

                      eingeladen, an den aufgestellten Eselskulpturen anzuhalten und via QR Code den Geschichten zu lauschen.

 _______________________________________________________________________________________________________________________________________

 

20.08.2023  Im Rahmen des "Kulturlinie 308/318" Festivals in Bochum hatte das ENSEMBLE 180 Grad zwei ganz besondere Auftritte:

                      Zwischen Bochum Linden und Hattingen Mitte gaben wir zur  Hauptverkehrszeit ein buntes Programm mit                                                    Gedichten und Liedern in der Straßenbahn zum Besten. Eine ganz besondere Erfahrung für uns, aber auch für so

                       manch verdutzten Fahrgast....

________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

12.06.2023  In diesem Jahr wäre Bertold Brecht 125 Jahre alt geworden. Grund genug, diesem großartigen Dichter

                       und Dramatiker einen Abend zu widmen.

                       Am 19. August im SAALBAU WITTEN und am 26. August im Rahmen des "yes risk,yes fun" Festivals

                       in der Werk*stadt Witten präsentieren wir Lieder und Gedichte von Bertold Brecht.

                       Karten für das Brecht Programm: " Das Schicksal des Menschen ist der Mensch" gibt es demnächst hier

                       und unter www.saalbau-witten.de

06.06.2023  Hier ein kurzes Video über unser Ensemble 180 ° Grad:  https://youtu.be/WayAakXXIHA

                       Vielen Dank dafür an Felix von Kultura+

________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

08.02.2023:  Das ENSEMBLE 180 Grad geht auf die große Bühne:

                       Am 26.März 2023 feiert unser neues Programm "LEBENSLUST- Eine poetische Reise"  Premiere im SAALBAU WITTEN

                       Karten für die Vorstellung gibt es sowohl direkt hier:----> Karten

                       oder über den Saalbau Witten unter: www.kulturforum-witten.de/de/saalbauhauswitten/veranstaltungen/

                                   

 

01.09.2022:. Die nächsten Projekte stehen an: Gemeinsam mit dem Ensemble 180° arbeiten wir an einem Abend mit Brecht, Dada und mehr.

                       Außerdem steht eine Wiederaufnahme des "Belagerungszustands" an.

                       Und in Dortmund laufen die Vorbereitungen für das großartige Stück :" Die Erregten" von Rolf Dennemanns auf                                             Hochtouren.

                        Es gibt also viel zu tun.....

 

03.05.2022:   Die Premiere des nächsten Stückes "Der Belagerungszustand" ist ausverkauft! 

 

06.03.2022:    Ab sofort sind Karten für das nächste Stück: "Der Belagerungszustand" nach Albert Camus im Vorverkauf erhältlich.

                         Bestellungen können direkt hier auf Unserer Homepage aufgegeben werden. Klicken Sie dafür einfach den folgenden     

                         Link  an:

                         KARTEN BELAGERUNGSZUSTAND

                         Info´s zum Stück finden Sie auf Unserer Startseite.

 

03.03.2022:  Ich war mal wieder für´s Fernsehen aktiv......(Ok, das ist etwas übertrieben, es war nur eine kleine Komparsenrolle...:-)

                       Aber Spass gemacht hat es trotzdem: "Mord mit Aussicht" als Hippie in einer Kommune.

                       Falls jemand Lust hat zu suchen: Mord mit Aussicht: Die letzten ihrer Art

 

01.03.2022:  Im August findet entlang des rheinischen Esels ein grosses Kulturfest statt. Jede Menge Wittener Künstler werden dort

                       vertreten sein, die Planungen

                        laufen aktuell auf Hochtouren. Wir sind Mitglied des Planungsteams und zuständig für den Bereich Literatur und Theater. 

                        Weitere Informationen dazu gibt es in Kürze unter:

                        KULTUR IN WITTEN

 

02.02.2022:   Lange war es ruhig auf dieser Seite....

 

                        Dabei passieren im Hintergrund gerade viele spannende Dinge.

                        Zum einen laufen aktuell Planungen/Proben für gleich zwei Stücke, welche im Mai- Juli 2022 auf die Bühne kommen 

                        werden.

 

                         Zum anderen kommt im April ein spannendes Projekt auf uns zu, wenn wir dem wunderbaren ROLF DENNEMANN von

                         artscenico aus Dortmund als

                         Assistent zur Seite stehen dürfen.

                         Genaue Termine und weitere Infos folgen bald....

 

02.07.2021:   Am 28.August findet in der Wittener Innenstadt ein kleines, aber feines Kulturfest unter dem Motto: "b*untere 

                     Bahnhofstrasse" statt.

                        Neben zahlreichen kulinarischen Genüssen wird es viele, kleine Acts und Ausstellungen von Wittener Künstlern geben....

                       

                       

03.05.2021:   Derzeit laufen Gespräche über die Neugestaltung und Ausrichtung des Wittener Kulturbeirates. In diesem

                        Zusammenhang haben wir unsere       

                        Homepage erweitert und einen Bereich für die Kultur in Witten geschaffen. Dort gibt es unter anderem auch

                        Informationen rund um das Thema

                         "KULTURBEIRAT". Zudem haben wir diesbezüglich eine Umfrage gestartet. Die Auswertung dieser Umfrage findet ihr hier:

                          UMFRAGE

                        

                         

19.03.2021: Die Sprachaufnahmen für das neue Hörbuch von TOM C. WINTER haben begonnen!!!!

                         "Lena Eichhorn und die Frostkriege" ist soeben im Oldib Verlag erschienen und wir arbeiten mit Hochdruck an der

                        Vertonung des Werkes.

                        

                         Nähere Infos zu dem Buch und dem Autor unter:

                         http://tomcwinter.de/

                         http://lenaeichhorn.de

                         Schaut dazu auch im Bilder/Videobereich und bei den Sprachdemos vorbei.....

 

15.10.2020:   Aufgrund der derzeitigen Corona Schutzverordnung können wir pro Vorstellung nur 36 Zuschauer in unseren Theatersaal lassen.

                         Die PREMIERE übermorgen ist bereits ausverkauft, für alle anderen Vorstellungen gibt es noch Karten.

                         BITTE BEACHTEN: Während der gesamten Vorstellung muß nach der neuesten Verordnung ein Mund-Nasen Schutz getragen werden.

                         Geschlossene Getränke (Cola, Fanta, Wasser, Bier, etc. werden weiterhin angeboten, offene Getränke (Wein, Kaffee,o.ä.) und Brezeln hingegen

                         werden derzeit nicht angeboten.

                         Tickets erhalten Sie unter:   TICKETSOLUTIONS

 

 

04.09.2020:  Die neuen Termine für die Aufführungen Unseres Stückes :            ZIMMER 317-DER FALL UWE BARSCHEL

                         am THEATER AM FLUSS in Schwerte stehen endlich fest.

                         Die Uraufführung ist am   SAMSTAG, 17. OKTOBER 2020  um 19 Uhr 30   

                         weitere Termine:

 

                                                                               SONNTAG, 18. OKTOBER

                                                                             FREITAG   , 23.OKTOBER

                                                                             SAMSTAG , 24.OKTOBER     

                                                                             SONNTAG, 25.OKTOBER, jeweils um 19 Uhr 30   

 

                         Kartenvorbestellungen hier :  www.theater-intern.de/karten/

                         oder unter www.theateramfluss.de

 

 

 

03.08.2020:   Die Arbeiten an der eigenen Theater INTERN! Bühne schreiten voran. Bald sind die Bühnenelemente komplett.

                        

               

 

20.07.2020: Heute mal in anderer Mission unterwegs: FILMAUFNAHMEN für den Fernsehfilm: "Helene, die wahre Braut", zu sehen im 

                      Weihnachtsprogramm der                                 ARD.  

                         

 

07.07.2020:  Die Arbeiten an unserer Hörbuchproduktion von TOM C. WINTERS Thriller: "SIE BLEIBEN" laufen weiterhin auf Hochtouren.

                        Rund 9 Stunden sind bereits fertig. Am Ende wird die komplette Lesung ca. 14 Stunden betragen.

 

06.07.2020:  Am 28 Juli starten die Proben zu:  "Zimmer 317- DER FALL UWE BARSCHEL"

                        Die Aufführungen sind geplant für die letzte September Woche/ Anfang Oktober

                        Wir sind sehr gespannt auf die Proben unter Corona Bedingungen......

 

18.06.2020:  Nachdem wir die Premiere unseres Stücks: "ZIMMER 317- DER FALL UWE BARSCHEL" im April leider verschieben

                       mussten, starten wir jetzt endlich   

                       wieder mit den ersten Proben zum Stück.

                       Die neuen Aufführungstermine werden wir in Kürze bekannt geben.

 

 21.04.2020:  Wir nutzen die aktuelle Lage um uns ganz den Aufnahmen für TOM C. WINTERS Thriller "SIE BLEIBEN" zu widmen.

                           Ein absolut lesenswertes und spannendes Buch!!! Nähere Infos unter : tomcwinter.de

 

15.03.2020:  Aufgrund der aktuellen Lage muß leider die Premiere unseres Stückes :"ZIMMER 317- DER FALL UWE BARSCHEL" ausfallen.

                         Bitte bleiben sie gesund.

                         Sobald es neue Termine gibt, werden wir dies bekanntgeben.

 

01.09.2022